Qualität im Zeichen der Raute!

Eisen Verla® 35 mg

Der schnelle Klick
Home | Impressum | Rechtliche Hinweise | Kontakt | Links | So finden Sie uns
Magnesium
Magnesium Verla
Neu: Leihfilm
Sie sind hier: Home » Produkte » Mineralstoffe / Vitamine » Eisen Verla® 35 mg » Allgemeine Information

Allg. Info       Präparate Info       Anwendung       Wirksame Bestandteile       Kurzinfo/Pflichttext

Eisen ist maßgeblich an der Bildung von Hämoglobin, dem roten Farbstoff der Blutkörperchen, beteiligt. Das Hämoglobin ist für den Sauerstofftransport von der Lunge in alle Zellen des Körpers verantwortlich. Ein Eisenmangel führt deshalb in der Regel zu einem Sauerstoffmangel, was sich in ständiger Müdigkeit, blasser Gesichtsfarbe, Konzentrationsstörungen, Leistungsabfall oder Appetitmangel äußern kann. Der Grund für einen Eisenmangel kann eine eisenarme Ernährung (z.B. vegetarische Kost), eine gestörte Eisenaufnahme (z.B. bei Magensäuremangel oder Darmkrankheiten) oder eine gestörte Eisenspeicherfähigkeit sein. Häufig tritt Eisenmangel auch in der Schwangerschaft auf, da hier der Eisenbedarf erhöht ist. Auch erhöhte Blut- und damit gleichzeitig Eisenverluste (z.B. bei Frauen durch Menstruation) können zu Eisenmangel führen. Der Eisenmangel kann häufig nur durch Einnahme eines entsprechenden Eisenpräparates wie Eisen Verla® 35 mg beseitigt werden.

Wenn Sie mehr über Eisen Verla® 35 mg erfahren möchten, fordern Sie unsere Broschüre "Eisen - ist lebenswichtig!" an.

Zur besseren Einschätzung Ihrer Eisenversorgung kann Ihnen der Eisenmangel-Check weiterhelfen.

www.magnesium.de
www.magnesium-verla.de