Qualität im Zeichen der Raute!

Magnesiocard®

Der schnelle Klick
Home | Impressum | Rechtliche Hinweise | Kontakt | Links | So finden Sie uns
Magnesium
Magnesium Verla
Neu: Leihfilm
Sie sind hier: Home » Produkte » Mineralstoffe / Vitamine » Magnesiocard® » Allgemeine Information

Allg. Info       Präparate Info       Anwendung       Wirksame Bestandteile       Kurzinfo/Pflichttext

Magnesiocard – für eine gesunde Schwangerschaft und Stillzeit.

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. 

Mehr Informationen zu Magnesium und Magnesiocard® können Sie unserer Broschüre Magnesiocard®-Broschüre entnehmen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Informationen zum Thema Magnesium in der Schwangerschaft, z.B. in der Broschüre "Wenn zwei Herzen schlagen".

Mehr Informationen zur Bedeutung von Magnesium finden Sie übrigens unter: www.magnesium.de

www.magnesium.de
www.magnesium-verla.de